Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. im DCC
         Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. im DCC 

Mit dem Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. im DCC Ihre Freizeit gestalten!

Bericht von der Jubiläumsrallye 10+2 in Olsbrücken

Klein aber fein

 

Vom 08. bis 10.07.2022 feierte der LV Rheinland-Pfalz sein 10+2jähriges Jubiläum.

 

Unterstützt wurde das Team des LV von den Campingfreunden Musikantenland. Auf dem Sportplatz des TuS Olsbrücken trafen schon am Donnerstag die meisten Helfer ein und es wurde alles für ein schönes Wochenende gerichtet.

 

Groß war bei allen die Freude, als endlich die ersten Gäste eintrafen. Abends gab es Gegrilltes mit leckerem Kartoffelsalat und auch die Versorgung mit Getränken war gesichert. Nach der Eröffnung durch den LV Vorsitzenden Bernd Dietz begrüßte Dieter Albert, der Präsident des DCC, mit einigen humorigen Sprüchen die angereisten Camper und gratulierte dem Landesverband zu seinem Jubiläum. Auch der Bürgermeister von Olsbrücken sowie weitere LV und OC Vorsitzende gratulierten dem LV Rheinland-Pfalz.

 

Ob alle noch am Freitag Abend wieder in ihren Wohnwagen bzw. Wohnmobilen waren, ist nicht bekannt, die Stimmung war jedenfalls die ganzen Tage sehr gut. Nach dem Frühstück am Samstag gab es die Möglichkeit, einen kleinen Spaziergang zur unter Denkmalschutz stehenden evangelischen Kirche und zu einem örtlichen Imker zu machen, die ganz Mutigen wagten sich sogar bis an die Bienenstöcke. Danach ging es Schlag auf Schlag weiter, der im Programm angekündigte Imbiss entpuppte sich als kaltes Buffet. Anstatt Kaffee und Kuchen gab es am Nachmittag dann eine musikalische Weinprobe mit Weinen vom Gutenborner Hof in Alzey, Herbert sorgte mit seinem Schifferklavier und ein paar „Weinsprüchen“ für gute Laune. Hier schon mal ein dickes DANKE an Herbert, der das ganze Wochenende für tolle Musik sorgte, wie sollte es auch anders sein im Musikantenland.

 

Nach einem leckeren Abendessen ging es Samstag gemütlich weiter im Vereinsheim des TuS Olsbrücken. Ja, und dann war am Sonntag leider schon wieder alles vorbei, gemeinsam wurde noch die FICC-Hymne gesungen und die Rally war wieder zu Ende.

 

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen des Rally’s beigetragen haben und Ihr wisst ja,
„Nach dem Rally ist vor dem Rally,“ irgendwo und irgendwann treffen wir uns hoffentlich bald gesund wieder.

Allzeit gute Fahrt

Anja Froese-Tölke
Pressereferentin LV Rheinland-Pfalz

 

5. Herbstfahrt des LV nach Utzmemmingen CPL Ringlesmüühle

Vom 04. - 11. 09.2021 führte uns die Herbstfahrt des LV Rheinland-Pfalz zum Campingplatz Ringlesmühle nach Riesbürg-Utzmemmingen. Coronabedingt wurde es ine etwas andere Fahrt, aber trotzem sehr schön. Nachdem alle 19 Einheiten angereist waren, wurden wir von der Fam. Vierkorn aufs herzlichste begrüßt. Nach der Begrüßung durch den LV Vorsitzenden, Bernd Dietz, gab es als Imbiss Pfälzer Hausmacher mit Brot.

Am Sonntagvormittag wurde ein Spaziergang rund um den See gemacht, wobei es auch Überraschungen gab. Nachmittags fand dann eine Wohnmobiltaufe mit Sektempfang statt. Anschließend gab es Kuchen.

Montagnachmittags wurde ein Vortrag von einem Mitglied der Campingfreunde Musikantenland gehalten über erste Hilfe speziell bei Herzstillstand. War sehr interessant und informativ.

Am Abend wurden dann geräucherte oder gebackene Forellen mit Kartoffelsalat angeboten. Für die, die keinen Fisch essen gab es Bratwurst. Ein tolles Essen.

Der Dienstag begann mit einem Weißwurstfrühstück, anschließend war dann relaxen angesagt.

Der Mittwoch diente zur freien Verfügung. Abends wurd ein wunderschönes Büfett serviert und anschließend verzauberte ein Magier alle mit einer super Show. War ein tolles Event und sein Geld wert.

Am Donnerstagmittag wurde dann bei schönstem Wetter gegrillt und am Nachmittag war Wichteln angesagt. Hierbei hatten alle einen Riesenspaß.

Der Freitag begann dann schon wieder langsam mit Abbauen. Aber am Abend gab es dann das Highlight mit Spanferkel, Knödeln, Kraut und Salaten. Anschließend gab es noch LIvemusik mit Tanz und ganz viel guter Laune. Das kann man nicht toppen und alle waren sich einig, dass diese etwas andere Herbstfahrt sehr schön war und man auch in dieser Form wiederholen könnte. Da wir keine Ausfölüge mit dem Bus machen wollten, weil keiner den ganzen Tag die Maske tragen konnte oder wollte, haben wir das Beste draus gemacht.

Nach der langen Zeit, in der wir uns nicht sehen konnten war es eine absolut gelungene Fahrt.

 

Traudel Dietz

Touristikreferentin im LV Rheinland-Pfalz

Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. im DCC
Im Holzgraben 13
67737 Olsbrücken

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 6308 209582

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. im DCC